Wie Sie Ihr Smart Home im Neubau errichten

Frank Völkel Smartest Home München 2020
Smart Home KNX München Frank Völkel

 

Was kann ein Smart Home?

Warum KNX Smart Home?

Warum „wir“ – Smartest Home?

  • Smart Home ist gelebte Passion, Frank Völkel gehört zu  den Pionieren im vernetzten Hausbau in Deutschland
  • Autor von Bestseller-Fachbüchern zu Smart Home
  • Autor der Top-Videokurse zur KNX-Programmierung für Elektriker/Bauherren, Planungstools
  • Referenzen zu Einfamilienhäusern, exklusiven Villen und Highend KNX Smart Home in ganz Deutschland
  • KNX Professional Systemintegrator in München, Oberbayern
  • Basalte Pro Partner und Basalte Produkte Verkauf
  • hohe Beratungs- und Fachkompetenz zu allen Themen des Hausbaus, No.1 Youtube-Channel (>15.000 Abos, >2 Mio.)

Warum Hausbau sofort als Smart Home?

  • beste integrierte Ausstattung und Qualität
  • hohe Kosteneinsparung gegenüber vergleichbarer Nachrüstung (ca. 150.000 bis 300.000 Euro)
  • ca. 10% Mehrkosten initial gegenüber „Old school“ Elektroinstallation
  • Smart Home = Digitalisierung eines Gebäudes
  • mitwachsendes Gebäude: spätere Änderungen von Räumen und Aufteilungen ohne Mehrkosten möglich

Smartest Home bekannt aus

Smartest Home - München - Referenzen
Smart Home KNX - München Frank Völkel - Musterhaus

Wie geht Hausbau als KNX Smart Home?

Ihr Hausbau beginnt mit der Kenntnis der Möglichkeiten, die es heute im Jahre 2020 gibt. Ähnlich wie die Komfortfunktionen in einem modernen Oberklasse-Auto lässt sich ihr Haus oder Wohngebäude mit allen Annehmlichkeiten ausstatten. 

Viele Details dazu erfahren Sie in über 188 Videobeiträgen unseres Youtube-Channels. 

Hausbau im Jahre 2020 als KNX Smart Home

Wir haben individuelle und einzigartige Gebäude konzipiert, geplant und in der Praxis umgesetzt. Hier ist eine kleine Auswahl.

Smartest Home - München - Lichtstimmungen KNX Smart Home

Wir leben Smart Home und sind Pioniere bei der Errichtung anspruchsvoller und voll vernetzter Häuser mit KNX im Neubau.

Frank Völkel - Hanggrundstück - Smartest Home

Als Smart Home Planer übernehmen wir Beratung, Konzeption, Elektroplanung, KNX-Programmierung und Inbetriebnahme. 

Altbau KNX Smart Home München

KNX Visualisierung: Komplette Haussteuerung mit Licht-Szenen

Frank Völkel - KNX Smart Home Highend - DALI Farblichtstimmung

Lichtsteuerung im Haus

Die Steuerung der Beleuchtung im Smart Home dient dem Wohnkomfort und ästhetischen Aspekten. Auch die Sicherheit im Sinne von Einbruchsprävention lässt sich durch intelligente Steuerung der Beleuchtung und dem Vortäuschen von Anwesenheit erhöhen. Ein weiterer Sicherheitsaspekt stellt die Benachrichtigung bei sicherheitsrelevanten Ereignissen und Zuständen oder die Signalisierung von Störfällen einzelner Geräte dar, die durch Beleuchtungssteuerung realisiert werden kann.

Wohnkomfort durch KNX Taster und DALI-Beleuchtung

· Stimmungsvolles Raumambiente, durchgängiges  Beleuchtungskonzept

· Verzicht auf unübersichtliche „Wandschalter-Batterien“

· Szenenbedingtes Schalten von Leuchten-Gruppen

· Visualisierung von Ereignissen und Zuständen

· automatisches Ein- und Ausschalten bei An- und Abwesenheit

· zentrale und raumweise Schaltung der Hausbeleuchtung

Intelligente Lichtsteuerung

Die intelligente Steuerung des Lichts ist eine zentrale Funktion im KNX Smart Home. Die Schaltung der Leuchten erfolgt aufgrund von Bewegungs- oder Präsenzmelder, der Tageszeit, Helligkeitssensoren oder definierten Szenen, die die Beleuchtungsschaltung bedingen. 

Lichtplanung für Haus/Wohnung

Die Lichtplanung ist essenziell für jedes anspruchsvolle Haus. 

Du willst Dein KNX Smart Home komplett selbst programmieren?

  • Du bist Bauherr oder Elektriker und hast noch keine Ahnung von KNX und der Einrichtung der ETS5-Software etc.
  • Du hast keine Lust viel Geld für eine theoretische Schulung auszugeben, die Dir in der Praxis wenig hilft
  • Du willst viele tausend Euro (oftmals >10.000 Euro) sparen und die KNX-Programmierung und KNX-Inbetriebnahme in wenigen Stunden selbst übernehmen?
  • Dann schau Dir unseren Videokurs „Klick-Anleitung zum KNX Smart Home“ (8 Stunden Videokurs-Komplettpaket) an

Du hast schon ein Haus mit KNX und willst den Gira X1 zur Steuerung programmieren?

  • Du willst in 2 Stunden Haus/Wohnung mit dem Gira X1 einrichten und per Smartphone, Tablet oder PC-App steuern?
  • Du willst sofort und ohne Umwege zum Ziel kommen, die Einrichtung und Programmierung soll jetzt umgesetzt werden?
  • Du möchtest sofort Heizung, Lüftung, Verschattung, Kameras, Licht etc. mit dem Gira X1 Server automatisieren?
  • Dann schau unseren Videokurs „Klick-Anleitung zum Gira X1 Server – Programmierung in 2 Stunden 

So läuft der Hausbau ab - Schritte zum KNX Smart Home

Schritt 1: Vorzüge eines Smart Home kennenlernen

Unser Ebook „Smart Home ab Spatenstich“ erklärt sämtliche Entwicklungen am Markt, die aktuellen Möglichkeiten und die Praxis beim Hausbau. Es konzentriert sich auf ernsthafte, professionelle Produkte und Empfehlungen und hält Abstand von kurzlebigen Gadgets.

Unser YouTube-Channel mit über 180 Beiträgen informiert aktuell über alle Facetten eines perfekt ausgestatteten KNX Smart Home.  

Schritt 2: Konzeption und KNX Elektroplanung

  • Auswahl optimal geeigneter Ausstattung für ganzes Haus, Räume, Außenbereich und Schaltschrank
  • Erstellung Raumbuch KNX Elektroinstallation, Budget- und Kostenkalkulation
  • Erstellung aller Pläne als CAD-Zeichnungen, Checklisten, Stücklisten für Elektriker (Elektroplanung), Einkaufslisten

Schritt 2a: Lichtplanung (optional)

  • Festlegung der idealen Leuchtenpositionen für perfektes Licht und Raumausleuchtung, Szenen/Ambiente/Stimmungen
  • Bestimmung Wand- und Deckenauslässe, Erstellung Leuchtenpositionsplan
  • Produktempfehlungen für jeden Raum/Bereich

Schritt 3: KNX Programmierung

  • Einrichtung des gesamten Haus-Projektes per ETS5-Software, KNX Parametrierung, KNX Programmierung und Inbetriebnahme, Erstellung Projekt-Daten
  • Einrichtung und Festlegung von KNX-Szenen für Beleuchtung etc.
KNX Programmierung - Smartest Home München

Schritt 4a: Haussteuerung mit Gira X1 Server

  • Einrichtung und Programmierung Gira X1 Server
  • Einrichtung KNX Visualisierung und Fernsteuerung über Smartphone/Tablet
  • Automatisierung von Abläufen, Logik-Funktionen
  • Anwesenheitssimulation, Multiroom-Audio mit Sonos
Gira X1 KNX Programmierung - Smartest Home München

Schritt 4b: Haussteuerung mit Gira Homeserver 4

  • Einrichtung und Programmierung Gira Homeserver
  • Einrichtung KNX Visualisierung und Fernsteuerung über Smartphone/Tablet
  • Automatisierung von Abläufen, spezielle Logiken
  • Anwesenheitssimulation, Multiroom-Audio mit Sonos
Gira Homeserver KNX Visualisierung - Smartest Home

Schritt 4c: Haussteuerung mit Basalte Core S4

  • Multiroom-Audio Musiksteuerung bis 256 Räume und Bewohner im Haus
  • Basalte Home: hochwertige KNX Visualisierung und Automatiken
  • zentrale Steuerung aller Funktionen (Beleuchtung, Verschattung, Einbruchsicherheit, Alarmanlage)
Basalte Home KNX Visualisierung - Smartest Home München
Scroll to Top