Enabling Your Smart Home

DALI

DALI ist ein auf Beleuchtung spezialisierter Bus, der für das Schalten und Dimmen von RGB-LED-Lampen und RGBW-LED-Stripes perfekt geeignet ist. Ebenfalls lassen sich Leuchtstofflampen und Niedervoltleuchten gedimmt schalten. Busspannung: 16 Volt Übertragung: zweipolig über herkömmliche Elektroleitung Geschwindigkeit: 1200 Bit/s Leitungslänge: 300 m maximal Teilnehmer: 64 maximal Szenen: 16 Das Lichtbus-System DALI ist eine ideale Ergänzung zum bestehenden kabelgebundenen KNX-Bus, einem Feldbus zur Gebäudeautomation. Mit DALI lassen sich eindrucksvolle Lichtsteuerungen bei vergleichsweise kostengünstiger Installation im Haus realisieren. Eine Anbindung an den KNX-Bus wird über KNX-DALI-Gateways realisiert. Es können pro DALI-Bus maximal 64 Geräte/Lampen angesprochen werden. Pro Lampe können bis zu 16 Lichtszenen gespeichert und abgerufen werden. Die maximale Leitungslänge beträgt 300 Meter. Die DALI-Installation erfolgt über normale Elektrokabel für 230-Volt-Netzspannung. Am besten verwenden Sie fünfadrige Elektrokabel, zwei Adern bleiben für den DALI-Bus übrig. Somit wird eine fünfadrige Stromleitung mit drei Adern für 230-Volt-Strom und zwei Adern für die DALI-Bus-Steuerleitungen belegt. An die moderne Beleuchtung im Smart Home wird heutzutage nicht mehr nur die einfache Anforderung gestellt, Licht ein- und ausschalten zu können. DALI eignet sich perfekt für die Installation von LED-Beleuchtung, die präsenz- und umgebungslichtabhängig geschaltet wird (Konstantlichtregelung).

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.