Wie lassen sich LED-Spots in einem Altbau nachrüsten? Wir zeigen worauf es ankommt: Entscheidend bei der Nachrüstung ist der Platz/Bauraum in der Decke. Am einfachsten ist es, wenn in dem jeweiligen Raum eine Zwischendecke eingezogen wird.

Ähnliches gilt auch für ein neu gebautes Smart Home/Einfamilienhaus, in dem die Licht-Planung vernachlässigt wurde: Mit Hilfe von LED-Deckenaufbau-Leuchten und einer ZigBee-Funk-Vernetzung lässt sich das Haus Beleuchtungs-technisch auf den aktuellsten Stand bringen.

Wir stellen wichtige Fragen für die Leuchten-Position: Wo stehen welche Möbel? Was wird sich in den nächsten Jahren in den Räumen ändern? Wie wollen die Bewohner in den kommenden Jahren leben?